Freitag, 20.10.2017|
 
 

Startseite »

« Zurück zur Übersicht

Kooperation Diakoniewerk Halle und GRSV Elsteraue im Rehabilitationssport

6. Oktober 2017

Foto zum Artikel:

Kooperations-Start mit Zertifikatsübergabe: Dr. med. Frank Weigmann, Dr. med. Olaf Fischbeck, Psychologin Christiane Lützner, (alle Diakoniewerk Halle), Andrea Holz, Marco Christophori und Mitglieder der 1. Adipositas- Sportgruppe des GRSV Elsteraue im Diakoniewerk Halle (v. r.)
Foto: Markus Scholz

Mit der Bildung einer wegweisenden Kooperation zwischen dem Gesundheits- und Rehabilitations-Sportverein (GRSV) Elsteraue e. V. und dem Diakoniewerk Halle besteht ab sofort für Menschen mit Adipositas und orthopädischen Erkrankungen die Möglichkeit, direkt in den Räumlichkeiten des Diakoniewerk Halle den ambulanten Rehabilitationssport durchzuführen.

Das entsprechende Zertifikat als Leistungserbringer im RehaSport überreichte Andrea Holz, Geschäftsführerin des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbandes Sachsen-Anhalt (BSSA) am 5. Oktober 2017 an den Vorsitzenden des GRSV Elsteraue, Marco Christophori. Dr. med. Frank Weigmann, Leiter des Adipositas Zentrums Diakoniewerk Halle und der Ärztliche Direktor des Hauses, Dr. med. Olaf Fischbeck, sind stolz die erste Adipositas-RehaSportgruppe begrüßen.

« Zurück zur Übersicht

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Startseite »

 
BSSA-Kontakt

BSSA

Anschrift Geschäftsstelle:

Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Sachsen-Anhalt e. V.
Am Steintor 14
06112 Halle (Saale)

Kontakt Geschäftsstelle:

Tel.: 0345 5170824
Fax.: 0345 5170825
E-Mail: info@bssa.de
Zum Kontaktformular »