Donnerstag, 14.12.2017|
 
 

Startseite »

« Zurück zur Übersicht

Nur noch zwölf Tage bis Meldeschluss für die „28. Landessportspiele für Behinderte und ihre Freunde“ – schnell noch anmelden!

20. Juli 2017

Foto zum Artikel:

  

Der Countdown läuft. In zwölf (12!) Tagen, am 1. August 2017, endet die Meldefrist für die 28. Auflage des deutschlandweit einzigartigen Integrationssportfestes des BSSA „Landessportspiele für Behinderte und ihre Freunde“.

Also: Schnell noch anmelden!

Bei später eingehenden Meldungen ist zwar eine Teilnahme an den Landessportspielen möglich, es besteht jedoch kein Anspruch auf ein Veranstaltungs-T-Shirt und kostenfreie Versorgung.

Die Ausrichter vor Ort, der PSV 90 Dessau-Anhalt und der Stadtsportbund (SSB) Dessau-Roßlau haben ein tolles Sportprogramm mit sechs Wertungsstationen, wie z. B. „Fürst-Franz-Bosseln“ oder „Bauhaus selbst gemacht“ und dem 4. Integrativen Kleinfeld-Fußballturnier vorbereitet. Der Innen- und Sportminister Sachsen-Anhalts Holger Stahlknecht, hat die Schirmherrschaft über die Spiele übernommen. Das Veranstaltungsgelände im Anhaltischen Berufsschulzentrum „Hugo Junkers“ in Dessau-Roßlau mit Sporthalle und direkt benachbartem Sportplatz bietet beste Voraussetzungen, um einen sportlichen Tag bei spannenden Wettkämpfen mit vielen alten und neuen Freunden zu erleben.

Alle Informationen sowie Meldebogen und Startkarten sind im Programmheft der Veranstaltung zu finden und stehen auch unter http://www.bssa.de/bssa-portal/der-verband/jahreshoehepunkte/landessportspiele/ zum Download bereit.

Willkommen in Dessau-Roßlau, am 2. September 2017!

« Zurück zur Übersicht

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Startseite »

 
BSSA-Kontakt

BSSA

Anschrift Geschäftsstelle:

Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Sachsen-Anhalt e. V.
Am Steintor 14
06112 Halle (Saale)

Kontakt Geschäftsstelle:

Tel.: 0345 5170824
Fax.: 0345 5170825
E-Mail: info@bssa.de
Zum Kontaktformular »