Regionalzentren des BSSA

Regionalzentren des BSSA mit ihren Trägervereinen sind Serviceeinrichtungen für Mitgliedsvereine. Sie arbeiten im Auftrag des Präsidiums und unterstützen die Arbeit auf regionaler Ebene, schwerpunktmäßig im Bereich des Rehabilitationssports.

Das Präsidium beruft die Trägervereine und die Leiter der Regionalzentren. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Beratung von Mitgliedsvereinen des BSSA in der jeweiligen Region
  • Durchführung von Audits in den Mitgliedsvereinen des BSSA
  • Planung und Durchführung von regionalen Veranstaltungen und Projekten des Rehabilitationssports
  • Mitarbeit im Ausschuss Rehabilitationssport

Die Koordinierung der Arbeit erfolgt über die Geschäftsstelle des BSSA.

Regionalzentren des BSSA

Verein für Sporttherapie und Behindertensport 1980 Magdeburg e. V.

Trägerverein des Regionalzentrums Nord


Ansprechpartner: Jörg Möbius
Mitglied des Vorstandes und hauptamtlicher Geschäftsführer

Übungsgruppen in den Erkrankungsbereichen Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin, Psychiatrie, Geistige Behinderung


Kontakt:
Verein für Sporttherapie und Behindertensport 1980 Magdeburg e. V.
Große Diesdorfer Str. 104 a
39110 Magdeburg

Telefon: 0391 5616514
E-Mail: info@vsb-magdeburg.de
Internet: www.vsb-magdeburg.de

Regionalzentren des BSSA

Gesundheits- und Rehabilitationssportverein Elsteraue e. V.

Trägerverein des Regionalzentrums Süd (Projektphase: 01.07.2017 – 30.06.2019)


Ansprechpartner: Marco Christophori
Vorstandsvorsitzender und hauptamtlicher Geschäftsführer

Übungsgruppen in den Erkrankungsbereichen Orthopädie, Innere Medizin, Geistige Behinderung


Kontakt:
Gesundheits- und Rehabilitationsportverein Elsteraue e. V.
Carl-Schurz-Straße 12
06130 Halle (Saale)

Telefon: 0345 25170037
E-Mail: info@rehasport-halle.de
Internet: www.rehasport-halle.de